2020/21: W-Lan

Um die Schule bei der Umsetzung des Distanz- und Hybridunterrichts zu unterstützen, hat der Schulverein im Herbst 2020 die Einrichtung des schuleigenen W-Lans finanziert und wird auch die Kosten des Betriebs übernehmen, bis die Stadt Hamburg diese Aufgabe übernimmt. 


2019/20: Hängebrücke

Die neue Hängebrücke hat ihren Platz auf dem Schulhof gefunden und wird von den Kindern begeistert aufgenommen.


2018/19 und 2019/20: Renovierung des Streitschlichterwagens

Der Schulverein unterstützt jährlich das Streitschlichterprogramm der Schule. 

Darüber hinaus wurde in diesen beiden Schuljahren der Streitschlichterwagen von außen sowie auch von innen renoviert. 


Smartboards

Über die Jahre wurden insgesamt ... Smartboards und ... Whiteboards angeschafft. 

2015/16: 2 Smartboards

2016/17: 3 Smartboards

2017/18: 2 Smartboards

2019/20: 2 Smartboards


2016/17: Vogelscheinwerfer für die Aula

Für die Aula wurde ein Verfolgerscheinwerfer angeschafft, den die Kinder selbstständig bei ihren Aufführungen einsetzen können.


2015: Der Zaun zur Hallerstraße

Die Fertigstellung des Projekts „Bau eines erhöhten Zaunes“ inklusive Bepflanzung durch zweckgebundene Spenden erfolgte in diesem Schuljahr.


2014: Das neue Klettergerüst

Am 7. November 2014 war es so weit: An einem sonnigen und kalten Herbstmorgen gab die Schule das neue Klettergerüst – natürlich mit Turm – zum Spielen frei. Es ersetzt das alte Holzschiff, das wegen einiger maroder Stellen aus Sicherheitsgründen gesperrt worden war.

Alle Kinder einer Klassenstufe durften für eine Schulstunde die spannende neue Anlage ausprobieren. Einige Impressionen vom ersten Tag finden Sie hier. Der Vorstand des Schulverein schenkte fleißig heißen Kaffee aus.

Finanziert wurde das neue Klettergerüst vor allem vom Schulverein Turmweg. Er übernahm die Kosten der gesamten neuen Anlage samt Aufbau, insgesamt ca. € 27.000! Der Vorstand des Schulvereins dankt allen jetzigen und ehemaligen Mitgliedern und Spendern für die großzügige Unterstützung des Vereins. Aus öffentlichen Mitteln (Schulbehörde, Schulbau Hamburg und Bezirksamt Eimsbüttel) wurde der Abbau des alten Holzschiffs sowie die Erdarbeiten samt Fallschutz finanziert (ca. ein Drittel der Gesamtkosten).


Schulverein Turmweg e. V.

Turmweg 33

20148 Hamburg 

Vereinsregister Hamburg VR 1854

Spendenkonto

Hamburger Sparkasse

BLZ 200 505 50 

IBAN DE89 2005 0550 1282 1227 02